Landschaftsgärtnerin und Autorin Martina Meidinger bloggt über Gartenerlebnisse, Pflanzideen und Veranstaltungen für Grünfinger im Großraum München.

Sonntag, 29. Januar 2012

Gartenreise-Tipp: Osmanische Gartenkunst am Bosporus und Marmarameer vom 28.04.-05.05.

    © Jakob Kachelmann: Palastgarten Beylerbeyi
In unserer aktuellen Ausgabe berichten wir unter anderem über Gartenreisen und dazu habe ich jetzt noch einen besonderen Tipp: die Leserreise 2012 des Schweizer Magazins "Freude am Garten". Die Türkei ist zwar ein beliebtes Reiseziel mit großer kultureller Vielfalt und wunderbaren Sehenswürdigkeiten, aber kaum jemand kennt die vielen Gärten und Parks in Istanbul. Auf dieser Reise, die vom Münchner Kultour-Kontor organisiert wird, kann die türkisch-osmanische Gartenkultur während der Blütezeit der Tulpen entdeckt werden. 
    © Doris Behr: Osmanische Grabmäler
Ziele sind unter anderem die sehenswerte Gartenanlage von Aynalikavak Kasn, der ehemalige Rosengarten der Sultane (Gülhane Park), das Khedivenschlösschen (Hidiv Kasri) oder der Palastgarten von Beylerbeyi. Auf dem Gewürzbasar geht es in die Pflanzen- und Samenabteilung und auf den Prinzeninseln können die Sommerresidenzen (Yali) der Reichen und Schönen bewundert werden. Im Emirgan Park, der über herrliche Terrassenanlagen und einen wildromantischen Wasserfall verfügt, erfreuen um diese Jahreszeit unzählige blühende Tulpen das Auge. Von Emirgan wurde im 17. Jh. die erste Tulpe nach Holland exportiert und über den daraufhin grassierenden Tulpenwahn gibt es von Reiseleiter Jakob Kachelmann einen Fachvortrag. Der Diplomingenieur für Landschaftsarchitektur (und Autor des Buches Grün in München, welches wir unseren Lesern bereits 2009 vorgestellt haben) bereichert die Reise mit mehreren Vorträgen zu Garten- und Architekturthemen. Weitere Begleiter sind ein deutschsprechender türkischer Reiseleiter sowie Reiseveranstalterin Doris Behr vom Kultour-Kontor.  Selbstverständlich werden auf dieser Gartenreise die Hauptsehenswürdigkeiten Istanbuls wie die Haga Sofia, das historische Zentrum oder das Hippodrom nicht ausgespart.
    © Doris Behr: Bosporus-Ortaköy
    © Freude am Garten: Tulpenblüte

Anmelden kann man sich noch bis zum 15.02.12 (danach auf Anfrage). Reisepreise pro Person im Doppelzimmer: ab München 1640,- Euro, ab Zürich 1790,- Euro, Einzelzimmerzuschlag 480,- Euro. Die Reise kann auch von anderen Flughäfen aus gestartet werden. Weitere Informationen gibt es beim Magazin Freude am Garten und beim Kultour-Kontor.


Donnerstag, 26. Januar 2012

Verlosung: 10 x 2 Tickets für die "Garten München"

Der nächste Frühling kommt bestimmt! Wir wissen zwar nicht, wann er in unseren Gärten Einzug hält, aber zuverlässig und pünktlich erscheint er vom 14.-20. März auf dem Münchner Messegelände in Form der Garten München. Über diese große Ausstellung für Gartengestaltung und Gartenkultur, werden wir in den nächsten Tagen noch etwas ausführlicher informieren. Unsere Leser haben die einmalige Chance, diese Veranstaltung kostenfrei zu besuchen. Wir verlosen dafür nämlich 10 x 2 Tickets. Interessierte senden einfach bis zum 2. März eine E-Mail mit dem Stichwort "Garten München". Bitte nicht vergessen, eine Adresse anzugeben. Viel Glück!

Nachtrag am 05.03.12: Vielen Dank für die rege Beteiligung und die lieben Grüße und Rückmeldungen in Euren zahlreichen E-Mails! Je 2 Karten für die Garten München gehen an Bastian S., Rike H., Lenore H., Ramona S., Irmgard B., Yvonne S., Barbara P., Silvia S., Petra F. und Eike J. Ihr hört in den nächsten Tagen von uns.

Warten auf die Schneeglöckchen

Auf diversen Internetseiten, in Gartenforen und Blogs kursieren schon seit einigen Wochen zauberhafte Schneeglöckchen-Bilder. Nur in einem kleinen Garten nördlich von München haben sich die galanten Glöckchen bisher noch nicht blicken lassen. Jeden Tag drehe ich meine Gartenrunde auf der Suche nach den ersten weißen Blütchen. Ich weiß zwar, dass es ist eigentlich noch zu früh ist, aber nachdem sie bereits in so vielen anderen Gärten blühen, könnten sie sich hier ja ebenfalls mal blicken lassen. Auch heute wieder Fehlanzeige! Jetzt betrachte ich gerade die Schneeglöckchen-Bilder vom letzten Jahr und tröste mich mit dem Buch Schneeglöckchen - Zauber in weiß, welches letztes Jahr bei DVA erschienen ist. Eine Rezension findet Ihr auf meiner Gartenbuchtipp-Seite.

Montag, 2. Januar 2012

"Geheimnisvolles Amsterdam" mit Fotografin Sabine Mey-Gordeyns am 13.01. in München

Den Bildband Die geheimen Gärten von Amsterdam haben wir ja bereits in der Frühjahr/Sommer-Ausgabe 2010 des Gartenkulturführers vorgestellt. Am 13. Januar könnt Ihr die schönsten dieser Garteneinblicke in einer Multivisions-Show erleben. Dann kommt nämlich Sabine Mey-Gordeyns, die Co-Autorin und Fotografin dieses wundervollen Buches nach München. Geheimnisvolles Amsterdam - Entdeckungen und Begegnungen hinter historischen Giebeln lautet der Titel ihres Vortrags von 20.00 bis 21.30 Uhr an der MVHS im Gasteig. Die Veranstaltung ist derzeit noch buchbar und kostet 6 €. So ein visuelles Gartenvergnügen ist genau das Richtige für diese Jahreszeit!