Blogparade bei Garten2null

Jetzt bin ich 3 Tage um meine Garten-Bücherregale herumgeschlichen, hab hin und her überlegt und herumgeblättert, aber ich kann mich einfach nicht entscheiden. Garten2null, das Blog vom Ulmer Verlag, hat zur Blogparade zum Thema "Mein Lieblingsgartenbuch" aufgerufen und ich kann leider nicht mitmachen. Ich hab nämlich kein Lieblings-gartenbuch sondern ganz viele Lieblingsgartenbücher. Das die Auswahl schwer fällt zeigen die ersten Beiträge, die bereits bei Garten2null eingegangen sind. Vielleicht fühlt sich von Euch jemand in der Lage, ein Lieblingsgartenbuch zu benennen. Die Idee ist jedenfalls prima, da kommen bestimmt einige brauchbare Buchtipps zusammen. Die Blogparade geht noch bis zum 28. Februar. Schade, dass ich dann im März zum Bücher lesen vermutlich keine Zeit mehr haben werde.

Kommentare

  1. Liebe Martina! Es geht nicht nur Dir so, ich kann mich auch nicht für ein Buch entscheiden. Mir gefallen viele Gartenbücher sehr gut, einen richtigen Favoriten habe ich nicht.

    Übrigens vielen Dank für Deinen Tip mit dem Strauchbasilikum. Ich werde im Frühjahr schauen, ob ich es irgendwo bei uns finde. Bis jetzt geht es meinem frisch ausgesäten Basilikum aber sehr gut. Es steht ja nicht am Fenster, sondern in der Grow-Box.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kathrin,
    Das Strauchbasilikum wir mittlerweile recht häufig in Gärtnereien angeboten. Bei den einschlägigen Versandgärtnereien bekommst Du es aber auf jeden Fall.
    Für die Blogparade bleibt ja noch ein bisschen Zeit, vielleicht fälle ich doch noch eine Entscheidung. Im Moment kann ich allerdings noch nicht mal eine engere Auswahl treffen.
    Grübelnde Grüße,
    Martina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts