Tipps fürs Wochenende vom 04.-06.02. und weitere Veranstaltungen im Februar

So, jetzt geht das wieder los mit dem Freizeitstress für Garteninteressierte. Die ersten Veranstaltungen stehen an. Am Samstag sind im Gautinger Umweltzentrum Öko & Fair von 14-17 Uhr die Aussaattage. Es gibt eine Samentauschbörse, Verkauf von Saatgut und Aussaaterde in Bioqualität sowie ein spannendes Vortrags- und Filmprogramm rund um das Samenkorn, Garten und Umwelt. Am Freitag um 19 Uhr wird in der Galerie Pinder Park in Zirndorf die Ausstellung Roll-Laden von Anna Handick und Eva-Maria Wawatschek eröffnet. Das ist jetzt vielleicht etwas ungärtnerisch, aber da die Künstlerin Eva-Maria Wawatschek den Freisingern durch die Ausstellung "Kunst! Im Garten, Eben!" (2008 und 2009 in Nandlstadt) ein Begriff sein dürfte und weil sie auch schon mal am Ferienprogramm der Mobilen Gartenschule mit-gewirkt hat, dürfte die Gartenleute das vielleicht auch interessier-en. Die Ausstellung dauert bis zum 20.03.2011. Am Samstag trifft sich der Freundeskreis München der Deutschen Fuchsiengesell-schaft, diesmal schon um 13 Uhr, in der Gaststätte zur Linde. Es werden Reisebilder gezeigt und wie immer sind Besucher sehr willkommen. Frühzeitige Anmeldung ist für folgende Termine nötig: Ines Springer hat wieder praktische Tipps für Hobby-gärtner: Gut geerdet: Blumenerde am 08.02. sowie Mischkultur und Fruchtfolge im Gemüsegarten am 12.02., jeweils an der VHS Eching. Am 12.02. wird auch an der Forschungsanstalt für Gartenbau Weihenstephan das Seminar  Orchideenpflege in Theorie und Praxis angeboten und bei Pflanzen Kölle in Unter-haching und in Untermenzing finden Obstbaumschnittkurse statt.

Kommentare

  1. Vielen Dank für Dein Kommentar auf meiner Seite. Schade, dass all die Veranstaltungen in Deutschland stattfinden. Ich sollte wirklich mal schauen, ob es bei mir in der Nähe auch Events in dieser Richtung gibt.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. aus Versehen Post gelöscht, tschuldigung.
    Also nochmal:

    Schau doch mal im Terminkalender der Gartenlinksammlung (kennst Du vermutlich schon). Der hat einen etwas größeren Radius:
    www.gartenlinksammlung.de
    Ansonsten: Volkshochschulen (gibts das bei Euch??), Gärtnereien, Gartenbauvereine oder Pflanzenliebhabergesellschaften bieten öfter mal Vorträge an.
    LG Martina

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen