Verkaufstage am Bayerischen Obstzentrum und weitere Tipps fürs Wochenende vom 16.-18.03.

Waren die Gartenveranstaltungen in den letzten Wochen noch dünn gesät, so haben vielseitig interessierte Pflanzenfreunde dieses Wochenende bereits die Qual der Wahl: Freitag und Samstag sind Verkaufs- und Informationstage am Bayerischen Obstzentrum in Hallbergmoos (Wdh. am 30./31.03.). Ebenfalls Freitag bis Samstag lädt die Fachschule für Gartenbau in Landshut-Schönbrunn zu ihrer Frühlingsausstellung unter dem Motto: Wer Frühjahr pflanzt hat's länger bunt! Samstag und Sonntag geht es dann weiter mit Blumen aus San Remo in Weihenstephan, einer Ausstellung der Staatlichen Fachschule für Blumenkunst in Weihenstephan. Zeitgleich ist auch die Oster- und Frühjahrsausstellung im Glashaus in Kirchdorf mit ausgewählten Garten- und Wohnideen, Floristik und Kunsthandwerk. Am Samstag gibt es in der Staudengärtnerei Gaissmayer in Illertissen ein Frühlingserwachen in den Stauden und die Gärtnerei Auinger Schmuckstauden am Wörthsee veranstaltet einen Kurs zum Thema Blütensträucher schneiden.

Kommentare

  1. Ich habe irgendwie die Befürchtung, dass bei mir in der Umgebung keine Veranstaltung in die Richtung stattfinden. Und ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob es sich wirklich lohnt, eine längere Strecke in Kauf zu nehmen, um woanders derartige Veranstaltungen zu besuchen. Interessant wäre es aber mit Sicherheit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß ja nicht, wo Deine Umgebung ist @Blumenterrassenträumer, aber Gartentermine bundesweit findet man z. B. im GRÜNEN ANZEIGER: http://www.grueneranzeiger.de

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts