Starnberger Frühlingserwachen, München blüht, Tag der offenen Gärtnerei und weitere Tipps fürs Wochenende vom 20.-22.04.

Ähm, ich weiß gar nicht, womit ich anfangen soll und hoffentlich vergesse ich jetzt nichts - dieses Wochenende haben Gartenfreunde die Qual der Wahl: Von Freitag bis Sonntag dauert das Starnberger Frühlingserwachen. Die Garten- und Kunsttage am Starnberger See finden heuer zum 9. Mal statt. Samstag und Sonntag heißt es auf Schloss Blutenburg in Obermenzing München blüht, außerdem sind an diesen beiden Tagen Gartentage auf Schloss Guteneck sowie der Gartenmarkt im Bauernmuseum Perschen. Am Samstag beginnt die Kräuterwoche in der Staudengärtnerei Augustin in Effeltrich und diese lädt am Sonntag obendrein noch zum Tag der offenen Gärtnerei. Weitere offene Gärtnereien am Sonntag: Gärtnerei Dinkel in Allershausen, Gärtnerei Wildmoser in Oberhaindlfing, die Sommergärtnerei in Margarethenried bei Moosburg und das Gartencenter Bayerstorfer in Eching bei Landshut. Freitag und Samstag: Gärtnerei und Koi Franke in Freising, Samstag und Sonntag: Flora Mediterranea in Au sowie nur am Samstag: Gärtnerei Hagl und Gärtnerei Strohmair & Hirsch in Erding sowie Gärtnerei Schönegge in Freising. Weitere Adressen beim Bayerischen Gärtnerei-Verband. Am Sonntag führt Elisabeth Schellnegger von 15-16.30 Uhr durch den Generationengarten im Münchner Petuelpark. Anmeldung kann man sich über den DGB oder einfach spontan dazukommen. Wir wünschen ein inspirierendes Wochenende und gutes Wetter!

Kommentare

  1. Toll! Und ich so weit entfernt! Viel Spaß, bei allem wohin du gehst.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da unser Kater verletzt ist und durchgehend beaufsichtigt werden muss (er mag diese Halskrause nicht), kann ich vermutlich gar nicht weg :-( Ein bisschen Gartenarbeit müsste aber gehen, hier muss dringend mal gejätet werden.

      Löschen
  2. Ich bin immer ganz hin und weg wie viele Gartenveranstaltungen es bei Euch gibt!!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Armer Kater! Arme Martina!!
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen