Regenwetter!

Seit Tagen regnet es mehr oder weniger. Gestern waren es nur ein paar Tropfen, so dass ich im Bauerngarten ein bisschen jäten konnte. Ein dünne Mulchschicht aus Stroh zwischen den Salat- und Kohlpflanzen verhindert hoffentlich, dass der Boden zu sehr verschlämmt. Jetzt kann man schon langsam erkennen, dass hier Gemüse wächst. 



Die erst kürzlich angesäten Graswege zwischen den landwirtschaftlichen Kulturen sind mittlerweile betretbar und die Kartoffeln kommen auch schon zum Vorschein:


Kommentare

Beliebte Posts